Luxuslärm

Popkultur // Artikel vom 27.06.2008

Der Fünfer aus Iserlohn um Frontfrau Janine Meyer machte vor zwei Jahren Eindruck auf Erfolgsproduzent Götz von Sydow.

Und zwar solchen, dass er die Aufnahmen zur Debüt-CD "1000 km bis zum Meer" betreute. Mit ihrem deutschsprachigen Indie-Rock überzeugten Luxuslärm auch schon die Jury des "Rock it!"-Newcomerwettbewerbs, holten dort letztes Jahr den ersten Platz und heben jetzt an, den Rest der Republik mit packenden Liveshows für sich zu gewinnen. Der Beginn einer wunderbaren Karriere? Wir drücken die Daumen! -th


Sa, 28.6., 21 Uhr, Radio Orientewww.radio-oriente.de www.luxuslaerm.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



ßpaced #12

Popkultur // Tagestipp vom 25.11.2017

Die Anstoß e.V. präsentiert coolen Hip Hop zum Sofabouncen ab nachmittags mit neuen Turntable-Konzepten von DJ Stean und fetten Bässen von Karaboga.

>   mehr lesen...




Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...