Lydie Auvray

Popkultur // Artikel vom 02.04.2011

Die Grande Dame des Akkordeons ist auf Trio-Tour.

Mit Eckes Malz (Piano) und Markus Tiedemann (Gitarre) spielt die als Begründerin der Auvrettes bekannte Französin Lydie Auvray unter anderem für sie typische Walzer und Tangos sowie Lieder in ihrer Muttersprache. -pat

Sa, 2.4., 20.30 Uhr, klag-Bühne, Gaggenau

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 9?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.