Madison Violet

Popkultur // Artikel vom 30.09.2009

Mit augenzwinkerndem Charme und Lederklamotten entstaubt das kanadische Mädels-Duo Madison Violet das Klischee vom muffigen Folk.

Als europaweiter Support von Ron Sexsmith spielte es selbigen jüngst beinahe an die Wand. Kunststück, in Kanada haben die Mädels eine volle Band im Rücken und wissen, wo der Bartel den Live-Most holt.

Lisa und Brenley bewegen sich souverän zwischen Alternative Country, Folk, Pop und Melancholie. Mit ihrer neuen CD „No Fool For Trying“ reihen sie sich ein in die Phalanx selbstbewusster weiblicher Acts wie die Corrs, Dixie Chicks oder Tegan & Sara. -mex

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Russkaja

Popkultur // Tagestipp vom 14.12.2017

„Kosmopoliturbo“ und absolut feiertauglich sind die Wiener Stimmungskanonen Russkaja.

>   mehr lesen...




Stoppok & Tess Wiley

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Auf der diesjährigen „Akustik Rock’n’Roll“-Solo-Tour wird Stoppok von der Texanerin Tess Wiley begleitet.

>   mehr lesen...




Johnossi

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Unter Hymne machen es John Engelbert und Oskar „Ossi“ Bonde 2017 nicht mehr!

>   mehr lesen...




Gernot Ziegler’s Mobile Home - „Aussichten“

Popkultur // Tagestipp vom 11.12.2017

Auf dem taufrischen Werk „Aussichten“ spielen Gernot Ziegler und seine Band Mobile Home (Drums: Stefan Günther-Martens, Bass: Zeca de Oliveira) einmal mehr ihre größte Stärke aus: Variabilität.

>   mehr lesen...




The One-Hundred-Minute-Dance-Event & East Funk Attack

Popkultur // Tagestipp vom 08.12.2017

Der Name ist beim „One-Hundred-Minute-Dance-Event“ Programm.

>   mehr lesen...