Manfred Goove

Popkultur // Artikel vom 16.03.2016

Manfred Goove sind aus Berlin, spielen Old School Hip-Hop mit Synthie- und Elektronik-Einflüssen und scheuen sich nicht, auch mal einen tausendzeiligen Rap-Monolog als CD zu veröffentlichen.

Rap mit Tiefgang macht auch der Indie-Hipper T der Bär, der sein neues Album „Bienenwolf“ präsentiert.

Mi, 16.3., 20 Uhr, Kohi, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Ryan O’Reilly & Adam Barnes

Popkultur // Artikel vom 30.10.2021

Diese beiden Singer/Songwriter haben schon für zahlreiche ausverkaufte Shows im Nun gesorgt.

Weiterlesen …




Verschoben: Remode

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Bielefeld statt Basildon.

Weiterlesen …




Abgesagt: Ezio

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Dass ein Folk-Gitarrenduo aus Cambridge auf denselben Namen hört wie die Händel-Oper, liegt an Songwriter Ezio Lunedei.

Weiterlesen …