Manifesto Jukebox & Kill Your Darling

Popkultur // Artikel vom 11.02.2007

Nicht zum ersten Mal sind die Finnen Manifesto Jukebox hier zu Gast.

Gitarrist Janni wurde für die neu CD durch zwei neue Gitarreros ersetzt, ansonsten bleibt die Band bei ihrem Stil: Energisch-druckvoller, melodischer Punkrock/Hardcore im Stile von Hüsker Dü oder Leatherface. Kill Your Darling aus Freiburg dagegen spielen schnellen 80er-NDW-Punk. -th

Fr, 9.3., 21 Uhr, AKK, Uni-Campus

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...