Marco Augusto & Jock

Popkultur // Artikel vom 09.10.2016

Jock und Marco „Augusto“ Kunz feiern ihre „Deutsch-italienische Freundschaft“ mit dem gleichnamigen Schupi-Doppelkonzert.

Während der Malscher Mailänder für seinen Italo-Pop eine ganze Band hinter sich versammelt, beschränkt sich der Karlsruher Liedermacher auf Gitarre, Klavier und Stimme. Karten zum Preis von zwölf Euro (Abendkasse 15 Euro) gibt’s im Restaurant.

Einlass am Konzertabend ist bereits um 17.30 Uhr mit reichhaltiger Bewirtung aus der regional-badischen Schupi-Küche. So auch beim monatlichen Couchabend der Groove Incorporation (Mi, 21.9.+19.10., 21 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr). -pat

So, 9.10., 19 Uhr, Beim Schupi, Karlsruhe, Reservierungs-Tel.: 0721/55 12 20

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.