Maybebop & Wise Guys

Popkultur // Artikel vom 13.11.2015

A-cappella-Fans können sich freuen!

Gleich zweimal gibt’s Vokales auf die Ohren. Am 13.11. (20 Uhr, Tollhaus) surfen Maybebop im Viererpack durch alle Stilrichtungen und unterlaufen mit voller Absicht allzu fixe Hörvorstellungen. Ruft da einer „Das darf man nicht“? Korrekt – genau so heißt ihr neues Programm!

Einen Tag später, eine Nummer größer: Die Wise Guys (14.11., 20 Uhr) verfügen über fünf Stimmen, ein Repertoire von witzig bis ernsthaft und das Renommee als Deutschlands Vokal-Pop-Band Nummer eins. Und da muss es dann die Schwarzwaldhalle sein! -bes

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Wirtz unplugged

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Als Kopf von Sub7even feierte Daniel Wirtz ab 1999 erste Erfolge.

Weiterlesen …




Verschoben: Mickela

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Eben noch auf der „Voice Of Germany“-Bühne, jetzt auch im Jubez.

Weiterlesen …




Verschoben: Birth Control

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

Die 1966 gegründete deutsche Kult-KrautrockBand, anfangs mit dem jungen Hugo Egon Balder an den Drums, ist seit 2016 wieder aktiv.

Weiterlesen …




„Swingnacht“ mit Franky Doo & Die Swingbop’ers

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

„Je größer die Krise, desto heißer der Swing“ lautet das Motto der kommenden Ettlinger „Swingnacht“.

Weiterlesen …




Henge

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

Die „Intergalaktik Raver“ aus Manchester kombinieren ihre kosmischen Klangbilder mit psychedelischen Soundsprengseln und elektronischen Beats.

Weiterlesen …