Mein Substage

Popkultur // Artikel vom 23.06.2010

Die Substage-Ära ist zu Ende.

Nach der Sommerpause eröffnet Karlsruhes ehemals unterirdischster Liveclub nach 20 Jahren an neuer Stelle auf dem Schlachthofgelände. Da sich die Substage-Macher nach unzähligen wilden Rock’n’Roll-Partys mit ungezählten Jägermeistern nicht an alle unvergesslichen Momente erinnern können, bitten sie euch um Hilfe: Schickt eure Fotos, Geschichten und Erinnerungen bis zum 30.6. an meinsubstage@substage.de. Die besten werden veröffentlicht. -mex

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Johanna Borchert

Popkultur // Tagestipp vom 20.01.2018

„Das Einzige, was an meiner Musik Jazz ist, ist die Einstellung.“

>   mehr lesen...




Carmen Souza

Popkultur // Tagestipp vom 19.01.2018

Carmen Souza steht für Weltmusik ohne Ethno-Überbau.

>   mehr lesen...


Playground Session

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Die recht neuen „Playground Sessions“ holen das Publikum ähnlich wie das Vereinsheim nah ran ans Geschehen.

>   mehr lesen...




Blassportgruppe

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Doppeldeutige Altherrenwitzeleien lassen wir diesmal stecken.

>   mehr lesen...




Alex Mofa Gang

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Mit ihrem juvenil-doofen Namen ist die Berliner Bande um den fiktiven Charakter Alex auf der Debütanten-„Reise zum Mittelmaß der Erde“ ganz gut gefahren.

>   mehr lesen...