Melange Orange

Popkultur // Artikel vom 22.03.2014

Das Projekt der arrivierten Impro-Musikerin und Jazzerin Karin Huttary (Perkussion) und Jochen Roddewig (Saxofon) von den Desafinados bringt deren musikalische Backgrounds auf besondere Weise zusammen.

Westafrikanische Rhythmen begegnen Melodien des Klezmer oder des Orients bis hin zu Bossa Nova. Melange Orange formen aus den verschiedensten musikalischen Kulturen ganz neue und tanzbare Klangbilder. -sb


Sa, 22.3., 20 Uhr, Kulturhaus Mikado, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL