Melanie Dekker

Popkultur // Artikel vom 26.10.2011

Der Vergleich mit den Powerfrauen des Musik-Biz liegt nahe.

Zwischen Folk, Country und Pop, früher Jewel, Dixie Chicks und Sheryl Crow changiert die Kanadierin Melanie Dekker. Spätestens seit ihrem aktuellen Album „Here & Now“ (Elephant Ears Entertainment), mit dem sie begleitet von Geige und Piano erneut durch die Lande tourt, darf sich die Songwriterin selbst dazuzählen. -pat

Mi, 26.10., 20 Uhr, Kaufmanns Schlachthof, Bruchsal

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 2?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.