Midge Ure

Popkultur // Artikel vom 23.11.2014

„Hits, Covers, Rarities And Brilliant Songs“ stehen auf dem Tourprogramm von Ultravox-Frontmann Midge Ure.

Dabei präsentiert er von ihm mitgeschriebene Electronic-Pop-Chartbreaker wie „Dancing With Tears In My Eyes“ oder „Hymn“ in der ursprünglichen Akustikfassung.

Ergänzend gibt’s Nummern aus der Solokarriere des Schotten, selten gespielte Ultravox-Lieder, Interpretationen ihn prägender Fremdkompositionen wie „No Regrets“ von den Walker Brothers oder David Bowies „Lady Stardust“ sowie Tracks vom neuen Album „Fragile“. -pat

So, 23.11., 20.30 Uhr, Jubez, KA

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 7?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 28.05.2020

Das rock’n’rollig-noisige Karlsruher Quartett spielt ein halbstündiges Streamingset auf der Substage-Hallenbühne.





Popkultur // Tagestipp vom 23.05.2020

Die Kulturhalle Remchingen überbrückt die veranstaltungslose Corona-Zeit mit Youtube-Liveübertragungen.