Milo Matthews

Popkultur // Artikel vom 12.04.2017

Bass–Maniac Milo Matthews, der 2015 erstmals Gigs außerhalb seiner Heimat Hawai spielte, scheint es in der Region zu gefallen.

Nach einem Special-Gig im Kunstkontext der Neuen Fledermaus zelebriert er erneut drei Soloshows mit Bass, Drumcomputer und Loops und seinem Stilmix aus Jazz, Blues, Rock, Pop, Funk und Folk. -rw

Mi, 12.4., Phono; Do, 20.4., 20 Uhr, Kohi; Sa 22.4., 20 Uhr, Scruffy’s, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 9?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.