Miwata

Popkultur // Artikel vom 22.05.2015

Als er 2011 mit der Ukulele im verschneiten Kraichgauer Hinterland Zapata Soundz besingt, landet der damals 18-jährige Marvin Reis einen kleinen Youtube-Hit.


Unter seinem Künstlernamen Miwata lässt er sich wenig später neben Jah Phil als MC von Karlsruhes Number One Reggae- und Dancehall-Soundsystem feiern – so werden DJ Meska und Shotta Paul von den Jugglerz aus Stuttgart auf den Newcomer aufmerksam und releasen Anfang vergangenen Jahres sein Debüt „Neumood“, das Miwata nun im Rahmen einer Roots-Reggae-Akustikshow spielt. Anschließend legt das Gunflower Sound Soundsystem Tanzbares nach. -pat

Fr, 22.5., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...




Miwata

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Seine vor verschneiter Großvillarser Ackerkulisse gedrehte Ukulele-Akustik-Nummer, in der Marvin Reis Zapata Sound besingt, datiert von 2011.

>   mehr lesen...