Move en Scène 2015

Popkultur // Artikel vom 12.09.2015

Mit Rapper Maître Gims bietet das Festival „Move en Scène“ im elsässischen Haguenau in seiner sechsten Auflage eine echte Größe der französischen Hip-Hop-Szene als Haupt-Act, flankiert von der jungen R’n’B-Sängerin Vitaa aus Mulhouse und der explosiven Gruppe Fatal Bazooka.

Humorist Michael Youn setzt gern Kopfhörer auf und mimt den verrückten Rapper, und spät in der Nacht legt mit DJ Joachim Garraud einer der Top-Plattendreher Frankreichs auf. -bes

Sa, 12.9., 20 Uhr, Park Vieille-Île, Haguenau

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.