Move en Scène 2015

Popkultur // Artikel vom 12.09.2015

Mit Rapper Maître Gims bietet das Festival „Move en Scène“ im elsässischen Haguenau in seiner sechsten Auflage eine echte Größe der französischen Hip-Hop-Szene als Haupt-Act, flankiert von der jungen R’n’B-Sängerin Vitaa aus Mulhouse und der explosiven Gruppe Fatal Bazooka.

Humorist Michael Youn setzt gern Kopfhörer auf und mimt den verrückten Rapper, und spät in der Nacht legt mit DJ Joachim Garraud einer der Top-Plattendreher Frankreichs auf. -bes

Sa, 12.9., 20 Uhr, Park Vieille-Île, Haguenau

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Holler My Dear

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

„Disco-Folk mit Groove und Geist“.

>   mehr lesen...




Die Sonne & The Monochrome Set

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Mit zwei „Tapete Records“-Vorzeige-Acts schmückt sich der Südstadt-Kulturraum am „art“-Wochenende.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...