Move en Scène 2015

Popkultur // Artikel vom 12.09.2015

Mit Rapper Maître Gims bietet das Festival „Move en Scène“ im elsässischen Haguenau in seiner sechsten Auflage eine echte Größe der französischen Hip-Hop-Szene als Haupt-Act, flankiert von der jungen R’n’B-Sängerin Vitaa aus Mulhouse und der explosiven Gruppe Fatal Bazooka.

Humorist Michael Youn setzt gern Kopfhörer auf und mimt den verrückten Rapper, und spät in der Nacht legt mit DJ Joachim Garraud einer der Top-Plattendreher Frankreichs auf. -bes

Sa, 12.9., 20 Uhr, Park Vieille-Île, Haguenau

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



ßpaced #12

Popkultur // Tagestipp vom 25.11.2017

Die Anstoß e.V. präsentiert coolen Hip Hop zum Sofabouncen ab nachmittags mit neuen Turntable-Konzepten von DJ Stean und fetten Bässen von Karaboga.

>   mehr lesen...




Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...