Move Your Mama

Popkultur // Artikel vom 03.12.2011

Zehn Jahre feinster Soul, Funk & Acid Jazz aus Karlsruhe wollen natürlich gefeiert werden – und das bei freiem Eintritt!

Die Band mit dem markanten dreistimmigen Gesang und den fünf Bläsern verspricht ein Best of, das sich gewaschen hat. Mit dabei sind viele musikalische Gäste und die tanzbarsten Covers von Chaka Khan bis Incognito, von Tower Of Power bis Mother’s Finest. -er

Sa, 3.12., 20.30 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Scenario, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.