Move Your Mama

Popkultur // Artikel vom 03.12.2011

Zehn Jahre feinster Soul, Funk & Acid Jazz aus Karlsruhe wollen natürlich gefeiert werden – und das bei freiem Eintritt!

Die Band mit dem markanten dreistimmigen Gesang und den fünf Bläsern verspricht ein Best of, das sich gewaschen hat. Mit dabei sind viele musikalische Gäste und die tanzbarsten Covers von Chaka Khan bis Incognito, von Tower Of Power bis Mother’s Finest. -er

Sa, 3.12., 20.30 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Scenario, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 9?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Artikel vom 03.08.2021

Die am ersten Samstag des Monats von 14 bis 16 Uhr auf 104,8 MHz und querfunk.de gesendete und anschließend über www.mixcloud.com/inkastadtmagazin streambare Afrobeat-Show „INKA Afro Tunes“ (nächste Termine: 7.8.+4.9.) mit Helen Osayame Ruppert, Niklas Tischer und INKA-Verlagsleiter Roger Waltz ist der zweitjüngste Neuzugang auf Querfunk, dem Freien Karlsruher Mitmachradio.