Mr. M’s Jazz Club 2010

Popkultur // Artikel vom 07.09.2010

Zum dritten Mal präsentiert Marc Marshall sein hervorragend aufgestelltes Festival.

Den Auftakt macht Sänger Roger Cicero bei einem kleinen Clubkonzert. So nah kommt man ihm selten! Deutscher Swing, poppig arrangiert und mit diesem gewissen Augenzwinkern in den Texten – eine sichere Bank (Fr, 9.9.). Der Gitarrist Biréli Lagrène gilt als legitimer Nachfolger von Django Reinhard, dessen 100. Geburtstag man 2010 feiert.

Ein Konzert in der Tradition von Sinti- und Manouche-Jazz, in dem Lagrène mit Franck Wolf (Sax) und Jürgen Attig (Foto/Bass) wieder mit viel Groove und Esprit aufwarten dürfte (Sa, 10.9.). Last, but not least die Session, die heuer unter dem Motto „…goes to the Movies“ steht.

Neben dem Gastgeber und der Hausband mischen mit: Silvia Droste, „eine der großen Jazz-Ladies“, die junge Sängerin und Gitarristin Lizzy Loeb (Foto) sowie Marc Secara (Foto), dessen wachsende Reputation laut Presse auf „selbstbewusster Eleganz und einer zeitlosen Stimme“ fußt (So, 11.9.). -er

9.-11.9., Bénazetsaal, Kurhaus, Baden-Baden, Konzertbeginn: 20 Uhr, Vorprogramm ab 19 Uhr

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Zeltival“-Ausblick 2018

Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2018

Zwei herausragende afrikanische Acts bilden die Klammern des 24. „Zeltivals“.

>   mehr lesen...




15 Jahre New Noise

Popkultur // Tagestipp vom 21.06.2018

Ende Gelände heißt es beim „New Noise Festival“, das nach zwölf Ausgaben letzten Sommer Schluss machte.

>   mehr lesen...


P8

Popkultur // Tagestipp vom 19.06.2018

Bevor der Panorama-Verein das dritte Sommerfest feiert, gibt das P8 nochmal voll Gas.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Tribute To Ahmad Jamal

Popkultur // Tagestipp vom 18.06.2018

Der amerikanische Pianist und Arrangeur Ahmad Jamal gilt als eine der wichtigsten Kräfte im zeitgenössischen Jazz.

>   mehr lesen...




Mela

Popkultur // Tagestipp vom 16.06.2018

Ihre vielschichtigen Stücke erschafft die Wienerin Mela Marie Spaemann als One-Woman-Band – mit nichts weiter als ihrer Stimme, Cello und einer Loop Station.

>   mehr lesen...




Dead Man’s Boogie & Storm

Popkultur // Tagestipp vom 15.06.2018

Bei den „Local Double Night“ organisieren Nachwuchsmusiker aus der Region selbstständig mit Jubez-Unterstützung ihren Auftritt in amtlichem Ambiente.

>   mehr lesen...