Summer Fade Out Festival 2010

Popkultur // Artikel vom 07.09.2010

Endlich ist es wieder soweit! Das "Summer Fade Out" startet in die 2te Runde.

Endlich ist es wieder soweit! Das "Summer Fade Out" startet in die 2te Runde.
Neben Open Air Feeling, schmackhaften Cocktails und gekühltem Bier, steht natürlich auch dieses Jahr wieder die Musik im Vordergrund und das nicht zu wenig! Freuen darf man sich auf folgende live acts, die für jedem Geschmack etwas bieten:
 
ORANGE JACK
STEREO DRAMA
BENDER
THE BUSH OF GHOSTS
FUNK KARTELL
DEAD HORSE
 
Hörproben gibts bei Myspace. Gefeiert werden darf ab 16.oo Uhr bis es dunkel wird. Und für 5€ Eintritt bekommt ihr nicht nur  chilliges Ambiente, gute live Musik und erfrischende Drinks, sondern könnt den Sommer gebührend verabschieden wie es sich gehört!
 
Wann?
11.09.2010 ab 16:00 Uhr
 
Wo?
Pavillon-Bühne im Kurpark Waldbronn-Reichenbach

www.summerfadeout.de
www.myspace.de/summerfadeout

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.





Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2020

Während im neuen Domizil im Passagehof die Handwerker Vollgas geben, bildet die „Jam Session“ mit Schlag-zeuger Stefan Günther-Martens und Bassist Torsten Steudinger das Herzstück des Musiklebens im Jazzclub.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.



Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Conni Maly war Teil einer recht erfolgreichen Riotgirl-Band, bevor ihr Mitte der 90er die Ravekultur und die legendäre Roland MC 303 begegnet sind.