Musik im Park 2014

Popkultur // Artikel vom 06.08.2014

Die barocke Schwetzinger Schlossanlage ist Spielort der August-Open-Airs von „Musik im Park“.

Eröffnet wird die viertägige Konzertreihe von Brit-Barde James Blunt (Do, 7.8.), der die Songs seines neuen Albums „Moon Landing“ schmachtet.

Das für die Bühne reinkarnierte Alan Parsons Project (Fr, 8.8.) kramt seine progressiven Greatest Hits von „Lucifer“ bis „Don’t Answer Me“ aus dem Plattenschrank und wie vor zwei Jahren steigen die Hauptstadt-Daltons The Boss Hoss (Sa, 9.8.) in Schwetzingen ab; diesmal mit dem Release „Flames Of Fame“ in der Satteltasche. Und zum krönenden Abschluss gibt Amy Macdonald (So, 10.8.) ihr einziges Deutschland-Konzert in diesem Jahr. Special Guest: der Berliner Liedermacher Georg auf Lieder. -pat

Do-So, 7.-10.8., jeweils 20 Uhr, Schlossgarten Schwetzingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Zeltival“-Ausblick 2018

Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2018

Zwei herausragende afrikanische Acts bilden die Klammern des 24. „Zeltivals“.

>   mehr lesen...




Jonas Gavriil

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Die Nähe zwischen Jonas Gavriil und Peter Freudenthaler ist nicht nur geografischer Natur.

>   mehr lesen...




Klaus Graf Quartett

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Klaus Graf hatte sie alle.

>   mehr lesen...




Blessthefall

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Die gerne mal inflationär-penetrant auf elektronische Spielereien zurückgreifenden Blessthefall zählen jetzt zur Rise-Records-Family und haben kurz nach dem Signing ihr drittes Album angekündigt.

>   mehr lesen...




15 Jahre New Noise

Popkultur // Tagestipp vom 21.06.2018

Ende Gelände heißt es beim „New Noise Festival“, das nach zwölf Ausgaben letzten Sommer Schluss machte.

>   mehr lesen...


P8

Popkultur // Tagestipp vom 19.06.2018

Bevor der Panorama-Verein das dritte Sommerfest feiert, gibt das P8 nochmal voll Gas.

>   mehr lesen...