Netzer

Popkultur // Artikel vom 22.01.2016

Der Schwaben-Blueser Ignaz Netzer ist eine lebende Legende .

Seit 1971 gab er weit mehr als 2.500 Konzerte in vielen Ländern Europas u.a. mit Blues-Legenden wie Alexis Korner, Champion Jack Dupree und Lousiana Red oder mit Barbara Dennerlein und Gerhard Polt. In seinem Soloprogramm spielt er neben Eigenkompositionen auch Blues, Folk, Ragtime und Gospel.

Fr, 22.1., 20.30 Uhr, Bürgerhaus Sulzfeld

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 2?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.