Neu im VVK: Finest Jazz Baden-Württemberg 2015

Popkultur // Artikel vom 20.07.2015

Vernetzen soll es, das neue Festival.

Musiker mit Journalistinnen mit Jazz-Fans mit Machern. Und Baden-Württemberg mit dem Rest der Welt. So wurde das Programm, das ausschließlich JazzerInnen aus BaWü gestalten, von einer internationalen Jury kuratiert. Showcases und Austauschformate sollen den Dialog ankurbeln. Hinter „Finest Jazz Baden-Württemberg“ stehen der Karlsruher Jazzclub, der Jazzverband Baden-Württemberg und SP-Siffling Productions.

Bei der ersten Festivalausgabe spielen Pianist Wolfgang Dauner mit Sohnemann Florian am Schlagzeug, die Elektronik-Jazzer Lektronyce, Trompeter Joo Kraus mit dem Tales & Tones Trio, die Brüder Magnus und Ferenc Mehl mit Band und das Axel Kühn Trio. Karten gibt’s ab sofort an allen bekannten VVK-Stellen und im Netz. -fd

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Gernot Ziegler’s Mobile Home - „Aussichten“

Popkultur // Tagestipp vom 11.12.2017

Auf dem taufrischen Werk „Aussichten“ spielen Gernot Ziegler und seine Band Mobile Home (Drums: Stefan Günther-Martens, Bass: Zeca de Oliveira) einmal mehr ihre größte Stärke aus: Variabilität.

>   mehr lesen...




The One-Hundred-Minute-Dance-Event & East Funk Attack

Popkultur // Tagestipp vom 08.12.2017

Der Name ist beim „One-Hundred-Minute-Dance-Event“ Programm.

>   mehr lesen...




Teesy

Popkultur // Tagestipp vom 06.12.2017

„Wünschdirwas“ ist Teesys zweites Album, das mit der Single „Jackpot“ (mit Cro) auch einen veritablen Hit enthielt.

>   mehr lesen...




Mister Me

Popkultur // Tagestipp vom 06.12.2017

Er tourt sich seit Jahren unter eigener Flagge den Wolf, war Support bei Silbermond und legte Ende Oktober endlich seinen ersten dichtbepackten Longplayer vor.

>   mehr lesen...




Emma Ruth Rundle

Popkultur // Tagestipp vom 06.12.2017

Den eigenen Herbstblues kann man getrost zu Hause lassen.

>   mehr lesen...