New Bands Festival 2015

Popkultur // Artikel vom 23.05.2015

Seit fast 30 Jahren verschafft das von Popnetz, Substage, Tempel und Jubez veranstaltete Newcomer-Festival dem Nachwuchs aus Karlsruhe und Umland eine Bühne.

Nach drei Livevorrunden mit je sechs Bands geht’s ins Semifinale (28.9., Jubez), der Sieger wird am 28.11. im Substage ausgespielt und erhält einen Auftritts-Slot beim nächsten „Fest“.

Neben Reaching 62 F, Kingsavage, Exit Sun, Tina Löffler, Superman Suicides und den Hybrid Heads aus der ersten Vorrunde im Tempel treten 2015 an: Endless Second, Indicate Left, Mess Up Your DNA, Joey Voodoo, Trapped und Illustrated Pain (2. Vorrunde, Sa, 23.5., Jubez) sowie Crimson Shore, Stereo Native, Nevermore Awake, Arcane Rain, Fantasma Verde und Voodoo Kiss (3. Vorrunde, Sa, 6.6., Substage). Beginn: jeweils 20 Uhr. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Enjoy Jazz 2017

Popkultur // Tagestipp vom 22.10.2017

Ein paar herrlich bunte Vögel kommen in die Metropolregion.

>   mehr lesen...