New Bands Festival 2018

Popkultur // Artikel vom 12.05.2018

Seit über 30 Jahren gibt’s das Popnetz-Nachwuchsfestival für regionale Rock- und Pop-Bands.

Nach der ersten Vorrunde im Tempel geht es im Jubez weiter mit Johnny und die 5. Dimension, Korgchester, Last Memorial, Sabrina D’Andrea, Deadbeat und Destiny Unknown (Sa, 12.5., Jubez), danach spielen im Substage die Hybrid Heads, Aurora, 2 Kings, Filip, Storm Breed und Debt Mountain (Sa, 19.5., je 19.30 Uhr) gegeneinander antreten. Jury- und Publikumslieblinge spielen im Semifinale (6.10., Substage) und Finale (27.10., Jubez) des „New Bands Festivals“. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.