New Bands Festival 2018

Popkultur // Artikel vom 12.05.2018

Seit über 30 Jahren gibt’s das Popnetz-Nachwuchsfestival für regionale Rock- und Pop-Bands.

Nach der ersten Vorrunde im Tempel geht es im Jubez weiter mit Johnny und die 5. Dimension, Korgchester, Last Memorial, Sabrina D’Andrea, Deadbeat und Destiny Unknown (Sa, 12.5., Jubez), danach spielen im Substage die Hybrid Heads, Aurora, 2 Kings, Filip, Storm Breed und Debt Mountain (Sa, 19.5., je 19.30 Uhr) gegeneinander antreten. Jury- und Publikumslieblinge spielen im Semifinale (6.10., Substage) und Finale (27.10., Jubez) des „New Bands Festivals“. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.





Popkultur // Tagestipp vom 08.02.2019

Den Titel kann man durchaus als Versprechen verstehen.





Popkultur // Tagestipp vom 12.01.2019

Fifth Jubilee feiert Karlsruhes annual „Irish Folk Rock Party“.





Popkultur // Tagestipp vom 12.01.2019

Das Mikado startet mit entspannten bis treibenden Rock- & Blues-Rhythmen ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 11.01.2019

Der Name ist Programm.





Popkultur // Tagestipp vom 10.01.2019

Nora Steiner und Madlaina Pollina verquicken in ihrem Schweizer Folk-Rock-Duo Vor- und Nachnamen.