New Bands Festival 2018

Popkultur // Artikel vom 12.05.2018

Seit über 30 Jahren gibt’s das Popnetz-Nachwuchsfestival für regionale Rock- und Pop-Bands.

Nach der ersten Vorrunde im Tempel geht es im Jubez weiter mit Johnny und die 5. Dimension, Korgchester, Last Memorial, Sabrina D’Andrea, Deadbeat und Destiny Unknown (Sa, 12.5., Jubez), danach spielen im Substage die Hybrid Heads, Aurora, 2 Kings, Filip, Storm Breed und Debt Mountain (Sa, 19.5., je 19.30 Uhr) gegeneinander antreten. Jury- und Publikumslieblinge spielen im Semifinale (6.10., Substage) und Finale (27.10., Jubez) des „New Bands Festivals“. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.