New Noise: Frühlingsfest & Power Trip

Popkultur // Artikel vom 21.05.2016

Das „NN Frühlingsfest“ (Sa, 21.5., 13 Uhr, Fleischmarkthalle) ist der ultimative Härtetest fürs HC-Festival auf dem Schlachthof-Gelände am 20.8.!

Headliner sind Bitter End aus Texas; vornweg spielen Expire, Risk It, Blistered, Fuck You And Die, Cross Me, Optimist, Implore, Bitterness Exhumed, Soulground, Tides Denied und Pighead.

Ebenfalls aus dem Lone Star State kommen Power Trip (So, 12.6., 16 Uhr, Alte Hackerei), die den New York Hardcore auf ihrem Debüt „Manifest Decimation“ mit halligem Gesang und scharfen Gitarrenriffs ähnlich thrash-metal-mäßig nehmen wie ihre texanischen Springfest-Kollegen. Support bei der Matinee-Show: Human Touch und Dismember 187. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 9?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.