New Noise@Stadtmitte

Popkultur // Artikel vom 15.04.2016

Das elfte „New Noise Fest“ (20.8.) wirft mit der jüngsten Bandwelle (Frank Carter & The Rattlesnakes und die Dead Swans!) seine Schatten voraus.

Derweil gastieren die Macher des von INKA präsentierten Hardcore-Festivals mit drei Konzertshows im Club Stadtmitte: Knuckle Puck (Fr, 15.4.) aus Chicago sind bekannt für ihre melodische Mischung aus Old-School-Punk, Rock und Emo. Support liefern Seaway und Boston Manor.

Crowbar (Mo, 9.5.) um Frontmann Kirk Windstein zeichnen sich dagegen durch ihren tonnenschweren Slow-Motion-Sound aus, der immer mal wieder von schnellen Hardcore-Passagen traktiert wird. Zur Einstimmung: Trouble (Doom Metal).

Und der Post-Hardcore der Australier Northlane (Fr, 13.5.), die ihren neuen Frontmann Marcus Bridge bereits vergangenen Oktober im Substage vorgestellt haben, wird diesmal begleitet von Hundredth (Melodic Hardcore) und den Hellions (Hardcore). Beginn: jeweils 19 Uhr. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.