Nunuk

Popkultur // Artikel vom 06.05.2016

Elektronische World-Grooves aus Synth- und Drum-Sounds mit akustischer Gitarre, Percussions und Folk-artigen Vocal-Arrangements bilden die Sounds der deutsch-spanischen Band Nunuk um Sängerin Jenny Thiele.

Sie singen (auf Deutsch und Englisch) Geschichten über das Reisen, philosophische Frühstücke, Beziehungen und die Empfindung von Zeit.

So, 14.5., 20 Uhr, Kohi, Karlsruhe; Fr, 6.5., 20.30 Uhr, Musikantebuckl, Oberotterbach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.