Olivia Trummer Trio

Popkultur // Artikel vom 20.02.2010

Der Zauber ihres Spiels wirkt. Immer.

Die abseits der Bühne auf charmante Weise zurückhaltende Pianistin und Sängerin Olivia Trummer blüht in ihrer Musik geradezu auf und schenkt intensive Momente, die zwischen anmutiger Melodiösität, eleganter Vielschichtigkeit und rhythmischer Unbeschwertheit pendeln.

An ihrer Seite der vielseitige Schlagzeuger und Percussionist Bodek Janke, mit dem sie längst mehr als eine musikalische Basis teilt, Bassist Antonio Miguel sowie, als Gast, Matthias Schriefl an Trompete und Flügelhorn. Im Gepäck hat die Band das dritte Album von Olivia Trummer, „Nobody knows“ (Neuklang), das durchweg Eigenkompositionen der 24-Jährigen enthält. -er

Sa, 20.2., 20.30 Uhr, Kulturverein Tempel, Scenario, Karslruhe
www.kulturverein-tempel.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...