On The Rockz

Popkultur // Artikel vom 16.02.2008

Die Karlsruher Band On The Rockz spielt noch echten Handmade-Rock, wie er heute eher selten ist.

Ihr Repertoire besteht aus Songs von AC/DC, The Who, den Beatles und Co bis hin zu 80er-Hits von Judas Priest, U2 oder Billy Idol, aber auch Alternative-Rock von u.a. Green Day oder System Of A Down und genauso auch Wave-Klassiker in eigenen Arrangements: Keyboards und Synthies wurden einfach gegen Gitarren eingetauscht – was ihren Unplugged-Gigs in der Kippe und dem Café Emaille nur entgegenkommt! -rw

Sa, 16.2., 21 Uhr, Kippe, Gottesauer Str. 23, Sa, 1.3., 20 Uhr, Café Emaille, Kaiserstr. 142-144, jeweils freier Eintritt
www.die-kippe.de
www.on-the-rockz.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...




Mr. Hurley & Die Pulveraffen

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

„Grog’n’Roll“ voraus!

>   mehr lesen...




Kala Brisella & LeVent

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal intensive Szenebands aus Berlin im Kohi.

>   mehr lesen...