Organ Explosion

Popkultur // Artikel vom 02.06.2018

Die „drei Vintage-Krassomaten“ von Organ Explosion bieten Retro-Grooves mit Hammond-Orgel und allem Zipp und Zapp.

Das Ganze zündete schon 2016 beim „Jazzfestival“ im ZKM. Feinste Mucke zwischen Soul, Funk, Jazz und oldschooligen Sounds – getreu dem Motto „Früher klang alles besser, sogar die Zukunft“. Medeski, Martin & Wood lassen schön grüßen. -er

Sa, 2.6., 20 Uhr, Jazzclub im Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 2?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.



Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Conni Maly war Teil einer recht erfolgreichen Riotgirl-Band, bevor ihr Mitte der 90er die Ravekultur und die legendäre Roland MC 303 begegnet sind.