„Palatia Jazz“ in Neustadt

Popkultur // Artikel vom 29.05.2009

Den Auftakt zum Jazz-Wochenende macht das Marcin Wasilewski Trio (Fr, 29.5.), das nicht erst seit „January“ völlig zu Recht als eine der aufregendsten Bands Europas gehandelt wird.

Ob in intimen, fast schon impressionistischen Arrangements oder in Songs mit sattem Groove und überwältigender Harmonik – diese Musik lebt und atmet. Einen Tag später stehen der Trompeter Enrico Rava und der Pianist Stefano Bollani gemeinsam auf der Bühne (Sa, 30.5.). Obwohl sie fast 30 Jahre Altersunterschied trennen, sind die beiden Italiener ein buchstäblich eingespieltes Team.

Zum Abschluss ein Doppelkonzert (So, 31.5.): Das Yaron Herman Trio ist ein guter alter Bekannter, zählte der Auftritt beim letzten Palatia Jazz doch zu den Höhepunkten. Auf dem Album „Muse“ überqueren die Musiker spielerisch die Grenzen zwischen Jazz, Pop und Improvisation.

Lars Danielsson (Kontrabass, Cello) und Leszek Mozdzer (Piano) sind auch in nahezu kammermusikalischer Duo-Besetzung unschlagbar kraftvoll. Sie stellen ihre nicht mehr ganz brandheiße, aber umso frischere CD „Pasodoble“ aus dem Jahr 2007 vor. -er


Einlass jeweils 18 Uhr, Herrenhof Neustadt-Mußbach
www.palatia-jazz.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Jazz Classix: Attila Zoller

Popkultur // Tagestipp vom 15.01.2018

Gitarrist Attila Zoller zählt zu den treibenden Kräften im Jazz.

>   mehr lesen...




The Vibrators

Popkultur // Tagestipp vom 14.01.2018

Die Legende lebt – aber nicht mehr lange.

>   mehr lesen...




Irish Folk Rock Party 2017

Popkultur // Tagestipp vom 13.01.2018

Das Full-Folk-Programm gibt’s beim vierten Jahrestreffen der Karlsruher Boys in Green.

>   mehr lesen...




Poetic Jazz

Popkultur // Tagestipp vom 12.01.2018

Im Programm „Rosenzeit und Aria“ schlagen Sandra Hartmann (Gesang), Peter Lehel (Saxofon) und Peter Schindler (Piano) gekonnt einen Bogen von Lyrik über Klassik hin zum Jazz.

>   mehr lesen...




Four For Kate

Popkultur // Tagestipp vom 12.01.2018

Hier sind nicht aller guten Dinge drei, sondern vier plus eins.

>   mehr lesen...




Destiny Unknown

Popkultur // Tagestipp vom 12.01.2018

Beim „Emergenza“ 2013 schafften es die Rastatter Destinies ins Regiofinale.

>   mehr lesen...