Paul Batto & Ondra Kriz

Popkultur // Artikel vom 22.10.2016

Der Sänger, Gitarrist und Songwriter Paul Batto tourte die letzten 20 Jahre quer durch Europa und landete schließlich in Tschechien.

Seit 2009 ist er im Duo mit dem Pianisten Ondra Kriz unterwegs, der von Blues, Gospel, Stride-Piano und Musikern wie Dr. John oder Ray Charles beeinflusst ist. Beide sind auch sehr aktiv in wechselnden Bands der Prager Jazz- und Blues-Szene. Im Duo spielen sie einen Mix aus Jazz, Blues und Gospel.

Sa, 22.10., 20.30 Uhr, Kulturhaus Mikado, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2019

Kurz vor Weihnachten beendet das vierte „Knockdown Festival“ einmal mehr das Konzertjahr mit internationalen Größen der modernen Metal- und Hardcore-Szene.





Popkultur // Tagestipp vom 16.10.2019

Zum 50. Jubiläum des Jazzclubs Karlsruhe gestalten die Macher ein spannendes und buntes Festival.



Popkultur // Tagestipp vom 20.09.2019

Raul Jaurena erzählt auf seinem Bandoneon Tango-Geschichten voller Sinnlichkeit und Poesie.





Popkultur // Tagestipp vom 20.09.2019

Der in Hamburg ansässige schottische Producer, Sänger/Rapper und Elektronika-Schrauber ist vor allem als Mitgründer der Alternativ-Hip-Hopper Puppetmastaz bekannt.





Popkultur // Tagestipp vom 20.09.2019

Ihr saxofoniger Crossover aus HC-Punk, Heavy Metal und Hip-Hop auf dem Album mit der dreizackigen Krone machte sie 1994 zu Genrepionieren.






Popkultur // Tagestipp vom 19.09.2019

Der Türgriff erinnert noch an die Zeit vor dem Sommer ’99, als in der Karlstraßen-Kneipe Nilpferd der „Probably Darkest Irish Pub In The World“ eröffnet.