Pete Wyoming Bender

Popkultur // Artikel vom 05.04.2012

Mit Pete Wyoming Bender macht ein stilistischer Weltenbummler bei der Donnerstagsserie „Rhythm & Blues“ Station.

Der als Sohn amerikanischer Eltern in Frankreich geborene Sänger und Pianist ist in Blues und Country ebenso beheimatet wie im Rock und Pop, Chanson, der World Music oder ursprünglichen indianischen Klängen. -pat

Do, 5.4., 20 Uhr, Kurhaus, Baden-Baden

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL