Peter Kraus

Popkultur // Artikel vom 11.05.2008

Die deutsche Rock'n'Roll-Legende Peter Kraus gibt auf ihrer neuen CD "Vollgas" (Universal) nicht nur als Oldtimer-Fan weiter Vollgas.

Der passionierte Rock'n'Roller der ersten Stunde, der allein in den ersten vier Jahren seiner Karriere mehr als drei Millionen Schallplatten verkaufte, präsentiert seine Lieblingssongs aus den Fünfzigern und Sechzigern wie in seinen Anfängen mit teilweise umwerfend witzigen deutschen Texten aus der eigenen Feder.

Da wird aus "All Shook Up" von Elvis das locker groovende "Total k.o.", aus dem Evergreen "The Wanderer" von Dion And The Belmonts das selbstironische "Der Anmacher" und aus dem einfühlsamen "To Know Her Is To Love Her" von Phil Spector der Ohrwurm "Was ich fühl". -rw


Sa, 24.5., 20 Uhr, Baden-Arena, Offenburg
www.peterkraus.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.