Phantom Orchard Orchestra

Popkultur // Artikel vom 27.11.2008

Zum Zungeschnalzen ist das diesjährige „SWR2 New Jazz Meeting“.

Mit Ikue Mori und Zeena Parkins stellen zwei Aushängeschilder der New Yorker Avantgarde-Szene ihr elektro-akustisches Projekt „Phantom Orchard“ live vor. Seit den 80ern sind Mori (Laptop) und Parkins (E-Harfe) regelmäßig solo oder mit Gallionsfiguren wie John Zorn oder Fred Frith in Erscheinung getreten.

Für diesen Anlass wird ihr Duo zum Orchester erweitert: Mit Shayna Dunkelman (drums), Sara Parkins (Violine), Margaret Parkins (Cello) sowie den drei Sirenen Maja Solveig, Kjelstrup Ratkje und Hild Sofie Tafjord wird in einer Probenwoche ein komplett neues Repertoire erarbeitet. Zu erwarten ist ein mal schroffer,
mal lyrisch-zarter Geistergarten! -th


Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Enjoy Jazz 2017

Popkultur // Tagestipp vom 22.10.2017

Ein paar herrlich bunte Vögel kommen in die Metropolregion.

>   mehr lesen...