Phil

Popkultur // Artikel vom 16.03.2013

Der Chef empfiehlt... Phil!

Mit den Collins- und Genesis-Hits konnte sich die Tribute-Band über den Karlsruher Raum hinaus einen Namen machen. An vorderster Front des Sextetts inklusive Bläser-Trio und zwei Sängerinnen: Jürgen Mayer, der bei seiner Show nicht nur die Chartstürmer wie „Easy Lover“ und „Another Day In Paradise“ so astrein wiedergibt, dass selbst Phil Collins via Web seine Empfehlung ausspricht.

Im Vorprogramm: Pur-Gründungsmitglied Roland Bless, der seit 2010 sein eigenes Ding macht. -pat

Sa, 16.3., 20 Uhr, Festhalle Durlach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Daniel Kahn & The Painted Bird

Popkultur // Tagestipp vom 25.02.2018

Diesen Musikern eilt ein beachtlicher Ruf voraus.

>   mehr lesen...




Christina Lux

Popkultur // Tagestipp vom 24.02.2018

Im März veröffentlicht Christina Lux ihr neues Album „Leise Bilder“, das sie überwiegend zurück zur deutschen Sprache führt.

>   mehr lesen...




Burkini Beach

Popkultur // Tagestipp vom 24.02.2018

Die letzten Jahre hat Rudi Maier markerschütternden Lärm mit seinem Indie-Punk-Duo The Dope fabriziert.

>   mehr lesen...




Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Holler My Dear

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

„Disco-Folk mit Groove und Geist“.

>   mehr lesen...




Die Sonne & The Monochrome Set

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Mit zwei „Tapete Records“-Vorzeige-Acts schmückt sich der Südstadt-Kulturraum am „art“-Wochenende.

>   mehr lesen...