„Play Live“-Finale

Popkultur // Artikel vom 24.02.2012

Wer fährt zum „Southside“?

So lautet die alles entscheidende Frage beim Bandförderpreis „Play Live“. Gehandelter Anwärter unter den vier Finalisten: die Karlsruher Stereo Drama (Alternative-Dance-Rock/Foto), aber auch Heisskalt (Elektro-Rock) aus Stuttgart, Daniela Volpicelli (Akustik-Pop) aus Eislingen und die Mannheimer Fire Walk With Me (Indie) wollen sich vor der Expertenjury um Fanta Vier And.Ypsilon beweisen. Special Guest: die Vorjahressieger The Astronaut’s Eye. -pat

Sa, 25.2., 20 Uhr, Europäische Medien- und Event-Akademie, Baden-Baden

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Northlane

Popkultur // Tagestipp vom 17.12.2017

Seit dem 2015er Album „Node“ zeigt der Daumen bei den Australiern wieder nach oben.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Mit einem Punk-Dreier startet das P8 in den Winter.

>   mehr lesen...


Alison Moyet

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Die große Stimme des 80er-Synthie-Pop geht wieder auf Tour.

>   mehr lesen...




Sick Hyenas & Dÿse

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Wer dieses auf psychedelischen Garage-Sound mit Surf-Rock gepolte Hamburger Garage-Rock-Trio hört, „fühlt sich wie in einem Spaghetti-Western von Tarantino“, konstatierte „Die Zeit“ schon 2015.

>   mehr lesen...




Kim Janssen

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Mit The Black Atlantic lotet der Niederländer seit Jahren die Tiefe des minimalistischen Folk aus.

>   mehr lesen...




Russkaja

Popkultur // Tagestipp vom 14.12.2017

„Kosmopoliturbo“ und absolut feiertauglich sind die Wiener Stimmungskanonen Russkaja.

>   mehr lesen...