Popnetz-Meeting & Public Demo Casting

Popkultur // Artikel vom 12.12.2011

Der regional einzigartige Branchentreff gilt als die ideale Gelegenheit, sich in einer lockeren Zusammenkunft kostenlos über die aktuelle Karlsruher Pop- und Liveszene zu informieren und fleißig Kontakte zu knüpfen.

Bands, Künstler, Unternehmen und Gewerbetreibende aus allen Bereichen der Musikbranche haben dabei die Möglichkeit, sich und ihre Arbeit, Firma und Produkte zu präsentieren. Zwischendurch sorgen einige Bands und Künstler mit ihren Unplugged Sessions für musikalische Unterhaltung.

Den Abschluss des Meetings bildet das Public Demo Casting, bei dem eine Expertenrunde vorab eingereichte Demos kurz anhören und eine Bewertung abgeben wird. Bands, die an diesem Demo Check interessiert sind, melden sich hierzu vorher per Mail an: popnetz@substage.de oder j.weber@stja.karlsruhe.de. -swi

So, 18.12., 17 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 5?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.