Protest The Hero & Between The Buried And Me

Popkultur // Artikel vom 12.07.2016

Mit dem „Volition“-Nachfolger können die kanadischen Antihelden auch dieses Mal nicht dienen, dafür haben Protest The Hero einen echten Brecher an ihrer Seite!

Between The Buried And Me, die über die Jahre den harmonischen Wandel von Metalcore-Szene-Ikonen zu genreübergreifenden Konzeptkünstlern vollzogen haben und auf „Coma Ecliptic“ Electronica, Soundscapes, Filmmusik, (Bombast-)Rock, poppige Melodiebögen, klassische Parts, Jazz, Death Metal und virtuos-verspielten Prog von früher bis jetze zusammenrühren. -pat

Di, 12.7., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.