Verlegt: Rheingold

Popkultur // Artikel vom 13.07.2016

„Rheingold“ heißt das neueste Projekt von Weltmusik-Koryphäe Rüdiger Oppermann, der mit seinem großen Ensemble auf einem umgebauten Bühnenschiff spielt, während das Publikum am Rheinufer Platz nimmt.

Die musikalische Reise im Rahmen des „Zeltivals“ geht in die Tiefe der Rhein-Musikgeschichte und erstreckt sich von der Neuzeit über Mittelalter und römisch-vorderasiatische Garnisonskulturen bis hin zu den alten Germanen, Alemannen und weiter zurück in die Eiszeit.

Zu erwarten ist eine Mischung aus moderner Minimal Music und historischen Klängen mit Knochenflöten, Mundbogen, asiatischen und nordafrikanischen Elementen, Jazz und Folk, Alphorn, Big-Band-Sound, keltischen Hörnern und magischen Liedern aus 20.000 Jahren Kulturgeschichte. Telefonhotline bei Wetterunklarheiten: 0177/167 41 52. -rw

Fr, 13.7., 20 Uhr, Karlsruhe/Wörth-Maximiliansau am Schiffs-Anleger bei der Hafenstraße/Rheinbrücke, verlegt in die Tullahalle, Kronenstr. 12, Wörth-Maximiliansau

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Royal Republic

Popkultur // Tagestipp vom 04.12.2017

Zackig-knackiger Schweinerock scheint in Schweden zum guten Ton zu gehören.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...




Miwata

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Seine vor verschneiter Großvillarser Ackerkulisse gedrehte Ukulele-Akustik-Nummer, in der Marvin Reis Zapata Sound besingt, datiert von 2011.

>   mehr lesen...




Illegale Farben

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Düstere Tagträume haben diese fünf Kölner für ihr Zweitwerk „Grau“ zusammengebraut.

>   mehr lesen...




Hemingway Lounge

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Neben den beliebten Reihen „Feine Töne“ mit Barjazz und dem „Jazz Market“ fährt die HL auch freitags ein sattes Jazz-Programm auf.

>   mehr lesen...