Rainer Böhm Trio

Popkultur // Artikel vom 23.09.2010

Wo auch immer die Band um den Landesjazzpreisträger aufschlägt, sorgt sie für großes Hurra.

Wen wundert’s angesichts dieser herrlich leichten, melodischen, aber auch mitreißenden Musik?! Mit dabei: Spezies aus Böhms New Yorker Zeit.

Das Ergebnis kann sich nicht nur auf „Red Line“ hören lassen. Wer Pianotrios mag, dürfte das Rainer Böhm Trio mit Aidan O’Donnell (b) und Jeff Hirshfield (dr) lieben! -er


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL