Rant

Popkultur // Artikel vom 16.11.2017

Merle Bennett (Drums) und Torsten Papenheim (Gitarre) laufen im Kohi unter Experimental, bringen in Minimal-Besetzung aber astreine Jazz-Attitude mit.

Denn im Kern geht’s bei „Rant“ ums Ausloten von Klangräumen. Frei nach dem Motto „Alles kann, nichts muss“ verbeugt man sich vor Vorbildern wie Dave Brubeck und Thelonious Monk, huldigt der Impro und fährt vor allem sein ureigenes Ding! -er

Do, 16.11., 20 Uhr, Kohi („Forum Freie Musik“-Konzert), Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.