Real Friends

Popkultur // Artikel vom 22.05.2014

Die neue Hoffnung des Gainesville-Punkrock-Genres aus Chicago arbeitet nach furiosen DIY-EPs am ersten richtigen Album.

Hochmelodiöser Punk mit hymnischen Refrains und viel Energie sowie akustische Songs dürften auch darauf zu finden sein. Für das Konzert haben sie ein paar Freunde mitgebracht: die Punkrocker You Blew It aus Orlando sowie Modern Baseball aus Philadelphia, die sich cleverem College Rock à la Weezer verschrieben haben. -swi


Do, 22.5., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.





Popkultur // Tagestipp vom 04.11.2020

Sein zehntes Studioalbum „Go“ führt den Trompeter und Songwriter Nils Wülker in die elegante Elektronik.





Popkultur // Tagestipp vom 04.11.2020

Blues-Rock-Fans lassen sich den Auftritt des Briten sicher nicht entgehen!





Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2020

Während im neuen Domizil im Passagehof die Handwerker Vollgas geben, bildet die „Jam Session“ mit Schlag-zeuger Stefan Günther-Martens und Bassist Torsten Steudinger das Herzstück des Musiklebens im Jazzclub.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.