Reiner Ziegler Quintett

Popkultur // Artikel vom 14.12.2014

Schon seit den 70er Jahren ist Reiner Ziegler als Jazz-Pianist in Karlsruhe aktiv, ein ungeheuer spielfreudiger und in allen Stilen versierter Jazzlover und einer der freundlichsten Menschen im gesamten Karlsruher Kulturbiz dazu.

Zuletzt stellte er seine neue CD „A Rose is a Rose“ vor, neben Eigenkompositionen und Songs von Pirmin Ullrich oder Jens Bunge auch mit Stücken von Cole Porter, Joe Henderson oder Horace Silver. Mit seinem Quintett feat. Volker Deglmann stellt er sein „Horace Silver Project“ live vor. -rw

So, 14.12., 20 Uhr Jazzclub Woerth im Klosterhof Minderslachen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.