Rock am Indianaring 2016

Popkultur // Artikel vom 19.02.2016

Das kleine lokale Bandfestival mit dem ironisch größenwahnsinnigen Namen geht mit Grooves für den Dancefloor in die zweite Runde.

Die zehnköpfigen Just For Fun um die beiden Sängerinnen Romy Stegen und Melanie Urbschat spielen mit vollem Gebläse Soul und Funk; Support kommt von der sechsköpfigen Partyband Splentit aus dem Kraichgau. -rw

Fr, 19.2., 20 Uhr, Mikado, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL