Rock am Wald

Popkultur // Artikel vom 31.07.2009

Ein Traditions-Open-Air für alle Freunde handgemachten Rocks ist „Rock am Wald“ in Eggenstein.

Am Fr, 31.7. spielen ab 19 Uhr die Dead Flowers (Country & Roll Music Show); die Pumpkins zollen den Beatles Tribut und die Seán Treacy Band bekommt mit Rene Walker vokale Verstärkung.

Am Sa, 1.8. geht’s dann ab 16 Uhr mit dem „Full Blast Rock“ von Conan Troutman härter zur Sache, danach spielen Lamettica Metallica-Covers, Blue Tattoo Hardrock-Klassiker und Dog Track Rock’n’Roll. Eine wichtige Band fehlt noch: Die Voodoo Lounge ist für den Rolling-Stones-Tribute zuständig.

Fr, 31.7., Sa, 1.8., Sportgelände Eggenstein
www.rock-am-wald.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...




Miwata

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Seine vor verschneiter Großvillarser Ackerkulisse gedrehte Ukulele-Akustik-Nummer, in der Marvin Reis Zapata Sound besingt, datiert von 2011.

>   mehr lesen...




Illegale Farben

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Düstere Tagträume haben diese fünf Kölner für ihr Zweitwerk „Grau“ zusammengebraut.

>   mehr lesen...




Hemingway Lounge

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Neben den beliebten Reihen „Feine Töne“ mit Barjazz und dem „Jazz Market“ fährt die HL auch freitags ein sattes Jazz-Programm auf.

>   mehr lesen...




Battle Beast

Popkultur // Tagestipp vom 16.11.2017

Die finnischen Heavy Metaller „Battle Beast“ um Powerfrau Noora Louhimo melden sich mit dem neuen Album „Bringer Of Pain“ zurück.

>   mehr lesen...