Rose Tattoo

Popkultur // Artikel vom 30.08.2018

Rose Tattoo

Nachdem die australische Hardrock-Institution vergangenen Sommer eine exklusive Europa-Show auf dem Balinger „Bang Your Head“-Festival gespielt hat, erhören Sänger Gary „Angry“ Anderson und Konsorten ihre Fans.

Rose Tattoo gehen mit einem Re-Release der im Nachhall auf den gestorbenen Gründer und Slide-Gitarristen Peter Wells und Ex-Basser Ian Rilen vor elf Jahren veröffentlichten Scheibe „Blood Brothers“ auf European Tour. Support: die V8 Wankers. -pat

Do, 30.8., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.





Popkultur // Tagestipp vom 08.02.2019

Den Titel kann man durchaus als Versprechen verstehen.



Popkultur // Tagestipp vom 21.01.2019

Wenn Martin Sörös seinem Lieblingspianisten McCoy Tyner die Ehre erweist, verspricht das ein toller Abend zu werden.



Popkultur // Tagestipp vom 19.01.2019

Zu bester Brunchzeit legt der Hardtchor beim „A cappella Market“ in der Hemingway Lounge vor.





Popkultur // Tagestipp vom 19.01.2019

Hier darf getanzt werden!





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Stefan Hantel war einer der Ersten, die in Deutschland der Popkultur kosmopolitischen Sound einimpfte.