Rüdiger Wolf & Laura Oyewale

Popkultur // Artikel vom 20.11.2014

„Zarte Töne“ schlagen zwei Karlsruher Jazz-Institutionen an den Vocals an.

Rüdiger Wolf, zudem auch ein Könner am Klavier, und Laura Oyewale, längst nicht nur bekannt durch ihre Band „Le Grand Uff Zaque“. Eine Woche später geht die entspannte Reihe weiter mit Reiner Ziegler an den Tasten und einem Gast am Bass. -fd

Do, 20.+27.11., 20 Uhr, Hemingway Lounge, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.





Popkultur // Tagestipp vom 08.02.2019

Den Titel kann man durchaus als Versprechen verstehen.





Popkultur // Tagestipp vom 12.01.2019

Fifth Jubilee feiert Karlsruhes annual „Irish Folk Rock Party“.





Popkultur // Tagestipp vom 12.01.2019

Das Mikado startet mit entspannten bis treibenden Rock- & Blues-Rhythmen ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 11.01.2019

Der Name ist Programm.





Popkultur // Tagestipp vom 10.01.2019

Nora Steiner und Madlaina Pollina verquicken in ihrem Schweizer Folk-Rock-Duo Vor- und Nachnamen.