Schlachthof Session

Popkultur // Artikel vom 19.02.2015

Lokale und internationale Soul-Musiker treffen sich seit Anfang Februar jeden zweiten Donnerstag zur „Schlachthof Session“.

Zu hören gibt es Black Music von ihren Motown-Ursprüngen bis zu modernem R’n’B. Die Herzensangelegenheit der neuen Veranstaltungsreihe ist es, Nachwuchssänger aus Karlsruhe und Umgebung mit einer professionellen Liveband performen zu lassen. Wer zum Mic greifen möchte, mailt an bright223@yahoo.de. -pat

Do, 19.2./5.3., 20 Uhr, Im Schlachthof, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Kohi-Jazz

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Wer hat’s erfunden?

>   mehr lesen...




Kasalla

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Kasalla kommen aus Köln und sind im Dialekt unterwegs.

>   mehr lesen...




Manfred Mann’s Earth Band

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Ihre Hits besitzen Klassiker-Status.

>   mehr lesen...