Schafe & Wölfe

Popkultur // Artikel vom 18.02.2015

Es muss nicht immer Hardcore sein.

Dieses Mal präsentiert New Noise das 2014 durchgestartete Duo Schafe & Wölfe. Als Gewinner der „Telekom Street Gigs“ konnte man Max Scharff (Sprechgesang/Keyboard) und Christian Hyla (Gitarre) nach ihrem Gastauftritt bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ mit der Single „Alles ist am Leben“ auch in einem TV-Spot des rosa Riesen vernehmen.

Und ihr Caspers melancholischer Großstadtromantik nicht ganz unähnlicher Mix aus Electro und Hip-Hop mit tiefsinnigen Texten und tanzbaren Beats wird sich weiteren Fame verdienen. -pat

Mi, 18.2., 20 Uhr, Die Stadtmitte, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 14.03.2019

Passionierte „Blues Caravan“-Gänger kennen die 24-jährige kroatische Gitarristin von der 2018er Ruf-Records-Label-Tour.



Popkultur // Tagestipp vom 04.03.2019

Die Alternativ-Rosenmontags-Prunksitzung von Wirkstatt und Jubez geht in die elfte Runde.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

Wer über die närrischen Tage aufs „Tata tata tata“ getrost verzichten kann, feiert Fasching in der Dorfschänke!





Popkultur // Tagestipp vom 18.02.2019

Rumba, Son, Timba, Mambo...





Popkultur // Tagestipp vom 18.02.2019

Weg von der zornigen Aggression alter Tage und gedämpfter im Sound.



Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2019

Der Sporti-Schlagzeuger und das Mastermind von Harmful machen (wieder) gemeinsam Noise-Rock.