Schöne Mannheims, Stimmgelage & Weibrations

Popkultur // Artikel vom 22.11.2014

Yes, hier stimmt’s!

Gleich dreimal setzt das Tollhaus voll auf die musikalische Kraft der Stimme, überwiegend weiblich, überwiegend a cappella, doch nicht nur: Ein Klavier ergänzt die drei Damen, die sich unter dem Namen „Schöne Mannheims“ augenzwinkernd den Themen des Alltags widmen. I

talienische Arie, hebräischer Folk und Selbstgeschriebenes wird kombiniert zum zweiten Programm, Motto: „Ungebremst“ (Sa, 22.11., 20.30 Uhr). Ein Doppelkonzert bieten Stimmgelage und Les Brünettes, sechs Männer auf der einen Seite, vier Damen auf der anderen, A-cappella-Gesang rechts wie links (So, 30.11., 19 Uhr), und Jubiläum feiern die Weibrations, schauen zurück auf „20 Jahre Baustelle Chor“ und singen noch einmal die Top Ten der letzten Jahre (So, 13.12., 19.30 Uhr, Tollhaus). -bes

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 14.03.2019

Passionierte „Blues Caravan“-Gänger kennen die 24-jährige kroatische Gitarristin von der 2018er Ruf-Records-Label-Tour.



Popkultur // Tagestipp vom 04.03.2019

Die Alternativ-Rosenmontags-Prunksitzung von Wirkstatt und Jubez geht in die elfte Runde.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

Wer über die närrischen Tage aufs „Tata tata tata“ getrost verzichten kann, feiert Fasching in der Dorfschänke!





Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2019

Von der sich aufbauenden deutschen Indie-Rock-Welle mit nach oben gespült, hat es die Madsen-Familienbande trotz manch mauer Releases hinbekommen, bei ihrer Anhängerschaft 13 Jahre nach der „Perfektion“ noch en vogue zu sein.





Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2019

Der Bandname des frisch formierten Kölner Punk-Quintetts bezieht sich aufs Arbeiterklassen-Tanzlokal Eden in Charlottenburg, das 1930 von einem SA-Kommando überfallen wurde, wobei Hitlers aufstrebende NSDAP beim anschließenden Gerichtsprozess nicht gut wegkam.





Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2019

Bei diesem Mix verschlägt’s einem doch glatt die Sprache!