Sharptongue & His Statue Falls

Popkultur // Artikel vom 22.11.2014

Der Club Die Stadtmitte steht ja immer mal wieder für krachige „New Noise“-Dates parat.

Am Sa, 22.11. drohen die Saarländer Sharptongue ab 19 Uhr bei der Release-Party ihres Albums „Bad Blood/Sleeping Soul“ mit einem wilden Parforceritt durch Hardcore, Screamo und Kirmestechno, an dem Freunde von Enter Shikari, Parachutes und Scooter gleichermaßen ihren Spaß haben können.

Mit His Statue Falls (Sa, 6.12., 19 Uhr) kommen die kurzzeitig aufgelösten Wegbereiter der Electrocore-Szene in Begleitung des Experimental-Metal-Vierers Vitalja; später geht’s weiter mit Aris Pandelis’ zwischen Deep House und Techno pumpender Electro-Partyreihe „(Sum) Of Us“ und Special Guest Lt. Dan aus Israel. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 14.03.2019

Passionierte „Blues Caravan“-Gänger kennen die 24-jährige kroatische Gitarristin von der 2018er Ruf-Records-Label-Tour.



Popkultur // Tagestipp vom 04.03.2019

Die Alternativ-Rosenmontags-Prunksitzung von Wirkstatt und Jubez geht in die elfte Runde.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

Wer über die närrischen Tage aufs „Tata tata tata“ getrost verzichten kann, feiert Fasching in der Dorfschänke!





Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2019

Von der sich aufbauenden deutschen Indie-Rock-Welle mit nach oben gespült, hat es die Madsen-Familienbande trotz manch mauer Releases hinbekommen, bei ihrer Anhängerschaft 13 Jahre nach der „Perfektion“ noch en vogue zu sein.





Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2019

Der Bandname des frisch formierten Kölner Punk-Quintetts bezieht sich aufs Arbeiterklassen-Tanzlokal Eden in Charlottenburg, das 1930 von einem SA-Kommando überfallen wurde, wobei Hitlers aufstrebende NSDAP beim anschließenden Gerichtsprozess nicht gut wegkam.





Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2019

Bei diesem Mix verschlägt’s einem doch glatt die Sprache!